Upgrades DKW Karten 2018

Ab sofort sind die 2017er Upgrades für alle DKW Kartensets verfügbar, u. A. die beliebte DKW 1800 Serie und DKW Vaarkaart Nederland (Binnen). Haben Sie die 2017er Editionen unten gelisteter Karten können jetzt ein günstiges Upgrade anschaffen und erhalten direkt die Edition 2018. Diese basiert noch auf 2017er Daten, wird aber in 2018 fortlaufend beigearbeitet, damit Sie bis 2019 stets top aktuelle Karten haben.

Warum jetzt upgraden?

  • Fahren, planen üben Sie im Winter mit den aktuellsten Karten.
  • Sie erhalten als Erste gratis die 2018er Updates.
  • Wöchentliche BaZ –Updates (berichten aan zeevarenden) DKW Serien 1800 und Deutsche Bucht.
  • DKW Vaarkaart Nederland (Binnen) wird fast alle 2 Wochen berichtigt.

Installieren Sie die Upgrades selbst, gibt es hier Tipps dazu.

Erwartet: WinGPS 5 2018!

Unsere Entwickler sind derzeit intensiv mit der Edition WinGPS 2018 beschäftigt, damit Sie mit einem noch effizienteren Navigationsprogramm in die nächste Fahr-Saison starten können.

Mit Stolz verkünden wir, dass wir die Strategie WinGPS 5 noch anwenderfreundlicher und sicherer zu machen auch in der 2018er Version beibehalten. Einige neue Features erwarten Sie in der Edition 2018, wir lüften in dieser Mailing schon mal etwas den Schleier.

Navigator
  • IENC-Karten nutzen in WinGPS 5, ideal für Binnenreviere in Deutschland.
  • Anwenderfreundlicher.
  • Aktualisiertes und erweitertes Routen-Netzwerk inkl. Brücken und Schleusen.

Pro
  • Bereit für die Signal-K-Methode, mehr darüber hier.
  • Gratis NL-Tide Strömung und Gezeiten.
  • Inkl. oben stehende Punkte für WinGPS 5 Navigator.

Bron: Inland-ENC, www.elwis.de

Voyager
  • Polair Diagramme erweitert mit Spinacker und Genacker.
  • Inkl. oben stehende Punkte für WinGPS 5 Navigator und WinGPS 5 Pro.

Die neuen Editionen von WinGPS 5 werden Anfang Februar 2018 erwartet.

WinGPS Service Card 2018

Normal: € 65,-
In November: € 60,-

Die beliebte WinGPS Service Card ist jetzt für 2018 in unserem Onlineshop erhältlich. Wie alljährlich stellen Sie damit für ein Jahr sicher, gratis stets die neueste Version von WinGPS zu erhalten und von exklusiven Angeboten zu profitieren.

Die Vorteile der WinGPS Service Card 2018:

  • Sie erhalten als Erste WinGPS 5 2018.
  • Alle darauf folgende Updates 2018: Routennetz, Brücken & Schleusen und neue Funktionen.
  • € 20,- Rabatt auf alle 100% Stentec DKW Kartensets.
  • Gratis NL Tides Strömung & Gezeiten (Wert € 19,90) für die Versionen Pro & Voyager.
  • Gratis Installation unserer Produkte in unserem Geschäft in Heeg.
  • Exklusive Angebote auf Bootsmessen und bei Events.

Service Card 2018
Die Service Card ist für alle Lizenznehmer von WinGPS 5 Navigator, Pro und Voyager gedacht. Auch wenn Sie eine ältere Version von WinGPS 5 haben ist Ihr Navigationsprogramm durch den Kauf der Service Card 2018 gleich wieder Up-to-date.

WinGPS 5 2018
Die neue Version 2018 wird Ende Januar erscheinen. Zum gleichen Zeitpunkt schicken wir Ihnen die WinGPS Service Card zu. Mit Stolz verkünden wir, dass wir die Strategie WinGPS 5 noch anwenderfreundlicher und sicherer zu machen auch in der 2018er Version beibehalten. In Kürze erhalten Sie die komplette Liste neuer Funktionen. Üben Sie den Winter über mit WinGPS 5 und starten so fit gemacht in die neue Saison. Auch einer unserer lehrreichen Workshops kann Sie dabei bestens unterstützen, melden Sie sich an.

Rabatt auf Karten
Service Card Besitzer erhalten € 20,- extra Rabatt beim Kauf ausgewählter (100% DKW) Kartensets oder deren Upgrades auf die Edition 2018.

Bestellen Sie Ihre digitalen Karten für 2018 jetzt

Der Vorverkauf unserer DKW Karteneditionen 2018 ist schon gestartet. Bestellen Sie jetzt eine der unten aufgeführten Karten, erhalten Sie die 2018er Edition. Diese enthält z. Zt. noch die Daten von 2017, wird aber in 2018 laufend beigearbeitet, sodass Sie stets top aktuelle Karten haben.

Warum jetzt anschaffen?

  • Fahren, planen und üben Sie im Winter mit aktuellen Karten.
  • Sie erhalten die 2018er Updates als Erste.
  • Wöchentliche BaZ-Updates (NL Seefahrtbericht) der DKW Serien 1800 und Deutsche Bucht.
  • Die Karte DKW Niederlande Binnen wird beinahe alle zwei Wochen berichtigt.

Das bedeutet: jederzeit berichtigte Karten bis 2019.

Aufgepasst: diese Subskription setzt voraus, dass Sie keine 2017er Edition dieser Karten haben.

Haben Sie aber die 2017er Ausgaben genannter Karten und Sie möchten upgraden auf die 2018er? In Kürze sind diese Upgrades in unseren Onlineshop erhältlich. Darüber informieren wir Sie per E-Mail und bieten Ihnen einen speziellen Upgrade-Preis an.

WinGPS 5 oder WinGPS Marine
Alle DKW Karten sind sowohl in WinGPS 5 (Windows) als auch in WinGPS Marine (Android) nutzbar. Haben Sie beide Softwarepakete, können Sie Ihre Kartensätze auf beiden Systemen installieren, hierfür sind keine weiteren Lizenzen nötig.

WinGPS Marine update - Routennetzwerk

Das Routennetzwerk von Westeuropa und der Donau ist jetzt auch in Stentecs Android App WinGPS Marine für die Navigation nutzbar. So können nun auf Binnenrevieren leicht Routen ausgesetzt werden, die Länge, Breite und Tiefgang Ihres Schiffes einkalkulieren so wie die Maße von Brücken, Schleusen und Wasserstraßen.

Routennetzwerk
Bisher war es nur möglich Routenpunkte mit geraden Linien zwischen ihnen auszusetzen. Für Routen auf offenem Wasser war das prima. Auf Flüssen und Kanälen mit ihren Windungen war es nötig, viele Routenpunkte zu setzen.

Ab jetzt genügt es, jeweils am Start und am Ziel einen Routenpunkt zu setzen. Allerdings müssen Sie beim setzen dieser 2 Punkte darauf achten, dass diese exakt auf dem Routennetz liegen. WinGPS Marine ermittelt dann die kürzeste Route über die Wasserwege.

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.


Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

Ist eine Brücke oder Schleuse nicht passierbar, wird die Stelle mit einem gestrichelten Kreis markiert. Läuft die Route entlang eines Wasserweges, der für Ihr Schiff zu schmal oder flach ist, zeigt dieser Routenteil eine andere Farbe. Sie erkennen direkt, wo sich die Route fest läuft. Fügen Sie einen neuen Rutenpunkt hinzu und verschieben diesen auf einen Wasserweg, der für Ihr Schiff passierbar ist.


Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

Mit einem Doppelklick auf eine Brücke, Schleuse oder Wasserstraße enthält ein Popup alle Informationen hierzu (s. Abb. unten) wie z.B. Telefonnummer der Brücken/Schleusen Aufsicht, Öffnungszeiten und Anzahl Kammern.

Tipps zur Anwendung:

  • Setzen Sie im 'Menü - Einstellungen - Allgemein' die Einheiten auf 'Inland', dann werden Entfernungen in km und Geschwindigkeiten in km/h statt in Meilen und Knoten angegeben.
  • Im 'Menü - Einstellungen - Ihr Schiff' tragen Sie Ihre Schiffsdaten ein. Diese Informationen werden bei der Routenplanung berücksichtigt.
  • Im 'Menü - Einstellungen - Routen' hinterlegen Sie Ihre Vorzüge.
  • Im 'Menü - Einstellungen - Routennetzwerk' können sie dieses ausstellen wenn Sie es z.B. auf See nicht brauchen. Darunter können optional auch Teile des Routennetzes aktiviert/deaktiviert werden, allerding nur von Binnenkarten, die installiert sind. Je weniger Teilnetze aktiv sind, desto schneller reagiert die App.
  • Eine Route erstellen beginnt mit einem sekundenlangen Fingertipp auf die Karte. Im Popupmenü wählen Sie 'Route erstellen'. Der erste Routenpunkt steht nun auf der Karte. Verschieben Sie ihn auf den Startort und setzen Sie die restlichen Punkte aus.
  • Beim Platzieren eines Routenpunktes auf dem Routennetzwerk können Sie den Punkt gedrückt halten und über das Netzwerk verschieben. Sie sehen, dass sich seine Farbe verändert. Ist diese beim Verschieben rot, steht der Punkt nicht exakt auf dem Routennetz. Bewegen Sie den Punkt etwas, bis er grau ist und somit auf dem Netzwerk steht.
  • Eine rosa Linie bedeutet, dass Ihr Schiff auf diesem Wasserweg nicht fahren kann/darf. Eine rote Linie ist befahrbar. Platzieren Sie einen Routenpunkt auf die Route und schieben diesen auf eine Wasserstraße, die Sie befahren können/dürfen.
  • Im 'Menü - Routenmanager' finden Sie alle Routen, die Sie angelegt haben. Ratsam ist es, nur die Routen anzuhaken, die Sie im Moment brauchen. Den Rest sollten Sie aushaken (unsichtbar machen) oder löschen. Folgen Sie diesem Link zur Auflistung "Häufig gestellte Fragen".

Bei der Routenplanung berücksichtigt WinGPS Marine weder die Geschwindigkeit Ihres Schiffes, noch die Bedienungszeiten von Brücken und Schleusen. Daher empfehlen wir bei dieser Routenfunktion, sie eher für zeitnahe kleine Routen zu nutzen, ideal zur Planung von Tagesfahrten.

Mit der WinGPS 5 Windows Version können Sie auf dem Laptop ausgedehnte Routen sehr gut planen, die Ihre Schiffsgeschwindigkeit und Bedienzeiten berücksichtigen. Das eignet sich sehr für die Planung von z.B. einem Törn über Rhein - Mosel - Maas oder gar nach Berlin.

Mehr Informationen über WinGPS 5 gibt es hier.