Sind Sie bereit für die neue Segelsaison?

Nach den Osterfeiertagen juckt es schon wieder in den Fingern um den Seesack zu packen und los zu fahren. Sind Sie aber auch gut vorbereitet auf die Fahrsaison? Zu Ihrer Sicherheit haben wir Ihnen hier eine nützliche Checkliste zusammengestellt.

✔ Softwaren - WinGPS 5 oder Marine
Im Februar haben wir die 2017er Editionen von WinGPS 5 herausgegeben, deren Neuerungen hier beschrieben sind. Ein Upgrade auf die Version 2017 erwerben Sie bequem in unserem Webshop. Haben Sie die Service Card 2017 oder aber das Upgrade für WinGPS 5 gekauft? Dann loggen Sie sich ein auf Ihrem Stentec Account und laden WinGPS 5 einfach von Ihrer Downloadübersicht herunter.

Die jüngste Version von WinGPS Marine ist 2.67 (12-01-2017). Starten Sie Ihre App und überprüfen Sie Ihre Version: tippen Sie links oben auf das Menü und auf 'Über & Hilfe', Ihre Versionsnummer wird angezeigt. Bei Abweichung von o. gen. Nummer wählen Sie im Google Playstore auf der Produktseite von WinGPS Marine einfach das Upgrade aus.

✔ Karten
Die meisten unserer DKW Karten gibt es schon als 2017er Edition. Für eine möglichst hohe Sicherheit sollten Sie Ihren Kartenbestand up-to-date halten. Durch Upgrade/Neuerwerb haben Sie Anspruch auf alle Updates für ein Jahr. Für die DKW Serien 1800 und DKW Deutsche Bucht erscheinen diese sogar wöchentlich. Besitzen Sie unsere 2016er Editionen, bieten wir Ihnen durch unseren Upgrade Service günstige Konditionen an.

Wenn Sie die Service Card 2017 haben, erhalten Sie € 20,- Rabatt beim Kauf von 100% Stentec Karten.

Ein Klick auf die Abbildung bietet eine Übersicht über unsere DKW Karten.

✔ Hardware - GPS, AIS, etc.
Nach dem Check Ihrer Software und Karten ist es sinnvoll, um auch die Hardware zu überprüfen bevor es losgeht. Nach der Winterpause kann es sein, dass in Windows Updates durchgeführt wurden, die einen negativen Effekt auf Ihr Navigationssystem haben.

Ein Beispiel dafür ist das Upgrade auf Windows 10: ältere GPS-Empfänger werden in dieser neuen Version nicht mehr unterstützt. Ein neuer GPS-Empfänger für Windows 10 ist dann die Lösung. Wir raten zum BU-353 S4 GPS-Empfänger, den Sie einfach über den USB-Port anschließen.

DKW Vaarkaart die Niederlande 2017

Die neue Edition 2017 der DKW Binnenschifffahrt Karte für die Niederlande ist da. Viele Änderungen sind darin enthalten. Eine Übersicht der wichtigsten Punkte finden Sie unterhalb. Haben Sie diese DKW Binnenschifffahrt die Niederlande 2017 bereits im Vorverkauf erworben, können Sie das Update direkt herunter laden.

Das Kartenset können Sie sowohl in WinGPS 5 für Windows, als auch parallel in WinGPS Marine für Android nutzen. Der Erwerb schließt automatisch das Recht auf kostenlose Updates im laufenden Jahr ein.

Die Kart DKW Binnenschifffahrt die Niederlande wurde für Freizeit- und Berufsskipper in West-Europa entwickelt und wird von uns jährlich herausgegeben. Sie basiert auf den Informationen von Top 10NL des Katasteramtes, Inland ENC-Karten, Rijkswaterstaat und Hinweisen von Nutzern. Die DKW Binnenschifffahrt die Niederlande gibt es ab sofort als Download.

Spezifikationen des Kartensets
Dieses Hybrid Kartenset enthält u. A.

  • 2 Übersegler (Maßstab 1:250.000, 30m/Pixel).
  • 5 detaillierte Karten zur Orientierung und Routenplanung (Maßstab 1:25.000, 3m/Pixel).
  • Wegepunkte Datenbank mit 39.019 Wegepunkten wie: Betonnung, Jachthäfen, Liegeplätzen, Tank-Stationen, Wassersport-Camping und Marinefunk-Kanälen, so wie Schifffahrtszeichen und VIN-Liegeplätze für die Berufsfahrt. In WinGPS sind ihre Anzeigen optional in Gruppen aktivierbar.

Smartlabeling
Mit der Option Smartlabeling ist das Bild der DKW Vaarkaart NL 2017 in WinGPS 5 2017 schöner und übersichtlicher denn je. Es verhindert das Überlappen der Namen von Wegepunkten, Brücken und Schleusen, wobei der Wasserweg möglichst frei gehalten wird. Daher raten wir zum Gebrauch der DKW Vaarkaart NL 2017 WinGPS 5 2017.

New in 2017
  • Aktuelles Kartenbild auf Basis von Top10NL (Nov. 2016, Luftaufnahmen Kataster 2015).
  • Das jüngst verlegte Fahrwasser Kromme Ee bei Burgum ist gut sichtbar (Abb. 1).
  • Die Betonnung ist aktualisiert (u. A. RWS Markierungen und Meldepunkt Ijsselmeer). Diese werden in 2017 regelmäßig beigearbeitet. Die recreatiebetonning (Betonnung Freizeitschifffahrt rot/weiß, grün/weiß) ist enthalten, aber z.T. noch nicht ausgelegt nach dem Winter.
  • U. A. das Marker Wattgebiet und das verbreiterte Breeddiep (Maas Mündung) sind verzeichnet anhand letzter Sattelitenfotos (Abb. 2).
  • Die Betonnung der Provinzen Friesland, Groningen und Overijssel ist auf dem neuesten Stand.
  • Auf der Karte Friese Meren sind auch Fischreusen angegeben (Abb. 3).
  • Anleger "Gastfreie Randmerem" mit Tiefe, Telefon und Link für weitere Infos sind zugefügt.
  • Veraltete IENC-Daten des RWS wurden vor allem in Noord-Nederland weggelassen für ein möglichst deutliches Kartenbild.
  • Aktuelles Tiefenbild von Zeeland, einschließlich gefährliche Wracks mit NAP-Tiefe (Quelle RWS März 2017).
  • Rijkswaterstaat arbeitet für den Rest der Niederlande an einen völlig neuem IENC-Bestand, der dann in der DKW Vaarkaart NL 2017 aufgenommen wird.
  • Der Jachthafenbestand ist erweitert und berichtigt dank der Meldungen von WinGPS-Nutzern.
  • Mehr Namen von Wasserstraßen auf der Karte.
  • Auf der Detail-Karte Friese Meren stehen Namen der Wasserstraßen auf Friesisch und auf der Übersichts- und Navigations-Karte auf Niederländisch (z.B. Snitser Mar / Sneekerneer).

Abbildung 1

Abbildung 2

Abbilding 3
Klicken Sie zur Vergrößerung jeweils auf die Abbildung.

Upgrade ab 2016
Haben Sie die DKW Binnenschifffahrt die Niederlande 2016, so gibt es ein günstiges Upgrade.

Service Card Rabatt
Inhaber der Service Card 2017 erhalten € 20,- Rabatt auf die DKW Binnenschifffahrt die Niederlande 2017, welcher bei Ihrer Bestellung automatisch verrechnet wird.

NV-Verlag Karten verfügbar in 2017-Editionen

Gute Neuigkeiten besonders für Ostseefahrer: die meisten NV Verlag Karten stehen als Edition 2017 zur Verfügung. Die beliebten Ostseekarten werden im Kombipack geliefert: Papierkarten Set, Hafen-Lotsen Buch und eine CD (oder Download), um die Karten auch in WinGPS 5 installieren zu können.

Für sichere Törns zur Ostsee raten wir zum Gebrauch der DKW-Karten Serien 1800 und Deutsche Bucht. Diese Sets werden nämlich beide wöchentlich beigearbeitet, schließen nahtlos einander an und gehen dann über in die Serie 1 des NV Verlages.

Mittelmeer
Neu sind in diesem Jahr die NV-Karten eines großen Teils des Mittelmeeres. Diese 11 neuen Sets decken die Mittelmeerküsten Spaniens, Frankreichs, West-Italiens und Kroatiens ab.

 

WinGPS 5 2017 ist da!

Mit einigem Stolz können wir die Herausgabe von WinGPS 5 2017 verkünden. Die ab jetzt erhältliche Version 2017 macht Ihre Törns noch sicherer und bequemer.

Hier eine Auflistung der neuen Funktionen und wichtigsten Ergänzungen und Änderungen.

Smart labeling
Dank unserer neuen Smart Labeling Technologie erhalten Sie ein schöneres und übersichtlicheres Kartenbild. Label Überlappungen von Brücken, Schleusen und Wegepunkten sind Geschichte, da Labels nicht mehr unter die Rubrik Wegepunkt fallen. Course-up oder Head-up rotierende Karten-bilder profitieren besonders auf Flüssen davon. Schleusen Icons nun für beide Tore auf exakter Position ergeben ein reales Kartenbild im Detail.

Hindernisse im Netz der Wasserwege
Nicht befahrbare Abschnitte einer Route werden nicht mehr durch eine gepunktete Linie angezeigt, sondern Hindernisse werden nun eingezirkelt (s. Abb.). Dadurch erkennen Sie den Grund der Behinderung direkt. Vermeiden können Sie diese durch Hinzufügen von Wegepunkten.

Vergrößerung des Netzes der Wasserwege
Dieses Routen-Netz ist um die Strecke Donau bis zum Schwarzen Meer erweitert. Das detaillierte Netz ist mal eben 45.842 km lang mit insgesamt 13.644 Brücken und 2.635 Schleusen.

Kommunikation mit Ihren Instrumenten (Pro & Voyager)
Reißt die Verbindung mit den Instrumenten ab, zeigte WinGPS das nicht an (Ausnahme GPS Signal). Jetzt probiert WinGPS noch 5-mal diese wieder herzustellen bevor ein Scheitern dieses Versuches signalisiert wird. So erfahren Sie schnell, dass Sie z.Zt. keine aktuellen Daten mehr von Ihren Instrumenten zu empfangen.

Wellen Vorhersage – Länge & Höhe (Voyager)
Routenplanung bietet nun einen Komfort-Modus. Damit können Sie Kurse mit hohen Wellen und scharf am Wind vermeiden. Projizieren Sie GRIB-Daten auf Nordsee, Watt, Ijsselmeer, Markermeer und den Randmeeren. Diese Quelle ersetzt den Wellenatlas Ijsselmeer.

  • Informationen zu Wasserstraßen werden nun auch ohne eine geplante Route angezeigt. Wichtige Angaben dazu wie der Name, km und VHF rufen Sie ab über "Routenplanung-Info".
  • Im Modus "Route bearbeiten" werden Time to Go (TtG), Distance to Go (DtG) und Estimated Time of Arrival (EtA) groß in einem transparenten Fenster wiedergegeben. Das ist sehr praktisch beim Aussetzen und Optimalisieren einer Route.
  • Die jüngsten Daten zu Wasserstraßen und der Bedienung von Brücken und Schleusen sind im entsprechenden Netzwerk eingearbeitet.
  • Maßstab-Faktoren Ihrer selbst erstellten Wegepunkte können Sie nun für ein besseres Kartenbild ohne Überlappung einstellen, und ab welchem Karten-Maßstab sie gezeigt werden sollen. Diese Faktoren sind im Wegepunkte Manager anzupassen.
  • Der Arbeitsspeicherbedarf von WinGPS ist in der Spitze auf 1,5 GB herabgesetzt dank u. A. besserem Management der Brücken- und Schleusen Foto-Datenbank. Das Plotten langer Routen und Anzeigen hunderter AIS-Objekte geht so auch schneller.
  • NL Tides 2017 Datenbank mit Strömungs- und Gezeiteninformationen (Pro & Voyager).
  • Der Online OSM-Kartenlayer ist durch den Online ESRI (Environmental Systems Research Institute) topografischen Kartenlayer ersetzt.
  • Die exakten Km-Punkte entlang der Wasserstraßen werden jetzt durch das Netzwerk angezeigt. Die Wegepunkt-Gruppe mit diesen Angaben, enthalten in Kartensets 2016 u. älter, kann für ein besseres Bild lieber ausgeschaltet werden. Kartensets ab 2017 enthalten diese Gruppe nicht mehr.
 

 

Service Cards werden heute abgeschickt.

Die WinGPS Service Cards 2017 werden heute abgeschickt! Sind Sie einer der glücklichen Besitzer?

Bringen Sie Ihre Service Card zu 'Boot Holland' oder 'HISWA' für spezielle Angebote.