DKW Nordost Deutschland 2018

Die DKW Binnenkarte Nordost Deutschland ist ab jetzt in der 2018er Edition verfügbar. Darin sind viele änderungen enthalten. Weiter unten sind die Wichtigsten davon aufgelistet.

Die DKW Binnenkarte Nordost Deutschland wurde für die Berufsschifffahrt und den Wassersport entwickelt. Sie bietet ein klares Bild der deutschen Wasserstraßen und ist ideal mit allen Versionen von WinGPS zu nutzen. Dank des Routen-Netzwerkes können Sie für die Binnengewässer Nordostdeutschlands schnell und bequem Routen aussetzen, sogar bis Prag.

Das Kartenset ist in WinGPS 5 für Windows und auch in WinGPS Marine für Android zu nutzen. Beim Erwerb dieses Sets haben Sie Anrecht auf alle Updates des laufenden Jahres 2018.

Neu in 2018

  • Entlang der Elbe sehen die Icons der Baken jetzt aus wie in Natura, gelbes Andreas/Georgs-Kreuz.
  • Der Nottekanal südlich Berlins (vom Mellensee bis zur Dahme bei Königs Wusterhausen) ist jetzt schiffbar und in der Karte eingearbeitet.
  • Ortsnamen drehen mit der Karte mit im Fahrtrichtung oben Modus.
  • Die Farbgebung der Wasserwege ist an unseren Standard angepasst (früher ENC): tiefes Wasser ist dunkelblau.
  • Etliche Änderungen zu Betonnung, Tiefen, Beschilderung etc.


Abb. 1: neue Icons für Kreuze.


Abb. 2: der neue Nottekanal.

Deckungsgebiet
Enthalten sind alle größeren Wasserwege Nordostdeutschlands, von der Ostseeküste bis Prag: u.a. die Flüsse Moldau, Saale, Peene, Havel, Müritz, Spree, Elbe, Oder, West-Oder.

Upgrade ab edition 2017
Ihre DKW Binnenkarte Nordostdeutschland 2017 können Sie günstig auf die Version 2018 upgraden.